Direktorin des Harfenzentrums Brüssel

 

Maria Palatine

Harfenistin, Sängerin, Pianistin, Komponistin

 

Biografie

 

Gesangs-, Klavier- und Tanzunterricht an der Akademie in Kaiserslautern.

Diplom für Orchesterharfe an der Musikhochschule Mannheim. Ein Stipendium für ein Studium bei Marie-Claire Jamet in Nizza, Frankreich.

 

Maria Palatine ist eine deutsche Künstlerin, die seit 2007 in Brüssel lebt. Sie hat mit ihrer deutsch-belgischen Gruppe Konzerte in Europa, in Kanada in Sibirien und in Brasilien gegeben. Zu ihren Produktionen zählen unter anderem 10 CDs, Filmmusiken und eine Oper. Seit 2016 arbeitet sie auch als Malerin (Ausstellungen u.a. in Karlsruhe, Brüssel, Lüttich). Ihre Inspirationsquelle sind humanitäre Anliegen, insbesondere das der Frauen und ihre Liebe zur Natur.

 

Sie gibt regelmäßig Workshops in Belgien (AKDT), Deutschland, der Schweiz und Kanada.

 

Preis:

2005 Nachwuchsförderpreis der Hanns-Seidl-Stiftung für junge Song-Poeten, München

Goldener Künstlerpreis 2017, Brüssel

  • Facebook

Rue Théodore Verhaegen 188 | 1060 Brüssel - St. Gilles | 0032/495/27 83 65 | office@mariapalatine.com